Software Engineering

Serverless

Industrien

Banken & Versicherungen

Öffentlicher Sektor

Transport & Logistik

Automobil & produzierendes Gewerbe

Sei Teil unserer Community

Arbeit als Cloud Consultant

About

Azure Cloud Architektur

Der Workshop „Azure Cloud Architektur“ vermittelt erfahrenen IT-Experten, Entwicklern und Architekten tiefergehendes Wissen über fortgeschrittene Cloud-Architekturprinzipien in der Azure-Cloud-Plattform. Der Workshop umfasst Vorträge, Demos und praktische Übungen, um das Gelernte zu vertiefen. Am Ende des Workshops haben die Teilnehmer ein tiefes Verständnis von fortgeschrittenen Architekturprinzipien in Azure, die sie in der Praxis anwenden können, um skalierbare, sichere und hochverfügbare Cloud-Lösungen zu entwickeln und bereitzustellen.

 

Azure Cloud Architektur

Der erste Tag des Workshops beginnt mit einer Einführung in die Azure-Cloud-Plattform und einem Überblick über die Azure-Architektur. Die Teilnehmer lernen, wie Azure Resource Manager und Azure-Abonnements genutzt werden, um Azure-Ressourcen bereitzustellen und zu verwalten. Es wird auch eine Einführung in Azure Storage gegeben, einschließlich Blob Storage, File Storage, Table Storage und Queue Storage.

Am zweiten Tag des Workshops wird die Azure-Netzwerkarchitektur behandelt, einschließlich Virtual Network, Subnetze, Netzwerk-Sicherheitsgruppen, Azure Load Balancer und Azure Traffic Manager. Die Teilnehmer erfahren auch mehr über Azure-Identitäts- und Zugriffsverwaltung mit Azure Active Directory, Azure AD Connect und rollenbasierter Zugriffssteuerung. Weitere Themen an diesem Tag sind Azure-Computing mit Virtual Machines, Azure Kubernetes Service (AKS), Azure Container Instances (ACI) und Azure Functions sowie Azure-Überwachung und Diagnose mit Azure Monitor und Azure Log Analytics.

Am dritten und letzten Tag des Workshops wird die Azure-Sicherheit behandelt, einschließlich Azure Security Center, Azure Key Vault und Azure-Datenschutz. Die Teilnehmer lernen auch, wie Azure-Skalierung funktioniert, einschließlich des Skalierens von Azure-Ressourcen und der automatischen Skalierung. Weitere Themen an diesem Tag sind Azure-Integration mit Azure Logic Apps, Azure Event Grid und Azure Service Bus sowie Azure-Verwaltung und -Governance mit Azure Policy, Azure Blueprint und Azure Resource Graph.

Am Ende des Workshops haben die Teilnehmer ein tiefes Verständnis der fortgeschrittenen Architekturprinzipien von Azure und können dieses Wissen in der Praxis anwenden, um skalierbare, sichere und hochverfügbare Cloud-Lösungen zu entwickeln und bereitzustellen.

Microsoft Azure Icon

Zielgruppe

Erfahrene IT-Experten, die bereits mit Azure-Services und der Entwicklung skalierbarer Anwendungen vertraut sind.

Solution Architects

Security Engineers

Solution Design Engineers

Agenda

L

Tag 1

  • Einführung in die Azure-Cloud-Plattform
  • Überblick über die Azure-Architektur
  • Azure Resource Manager und Azure-Abonnements
  • Bereitstellung von Azure-Ressourcen
  • Verwaltung von Azure-Ressourcen
  • Azure Storage: Blob Storage, File Storage, Table Storage und Queue Storage
L

Tag 2

  • Azure-Netzwerkarchitektur: Virtual Network, Subnetze, Netzwerk-Sicherheitsgruppen, Azure Load Balancer, Azure Traffic Manager
  • Azure-Identitäts- und Zugriffsverwaltung: Azure Active Directory, Azure AD Connect, Rollenbasierte Zugriffssteuerung
  • Azure-Computing: Virtual Machines, Azure Kubernetes Service (AKS), Azure Container Instances (ACI), Azure Functions
  • Azure-Überwachung und Diagnose: Azure Monitor, Azure Log Analytics
L

Tag 3

  • Azure-Sicherheit: Azure Security Center, Azure Key Vault, Azure-Datenschutz
  • Azure-Skalierung: Skalieren von Azure-Ressourcen, automatische Skalierung
  • Azure-Integration: Azure Logic Apps, Azure Event Grid, Azure Service Bus
  • Azure-Verwaltung und -Governance: Azure Policy, Azure Blueprint, Azure Resource Graph

Ziele

Einsatz des Well-Architected Frameworks

Verständnis der Azure-Cloud-Plattform

Kenntnisse der Azure-Architektur

Fähigkeit zur Bereitstellung und Verwaltung von Azure-Ressourcen

Verständnis der Azure-Netzwerkarchitektur und Sicherheitsaspekte

Kenntnisse in Azure-Identitäts- und Zugriffsverwaltung

Verständnis der Azure-Computing-Optionen und deren Einsatzmöglichkeiten

Fähigkeit zur Überwachung und Diagnose von Azure-Ressourcen

Fähigkeit zur Skalierung von Azure-Ressourcen und automatischer Skalierung

Kenntnisse der Azure-Integrationsoptionen und deren Einsatzmöglichkeiten

Kontaktieren Sie unseren Vertrieb

Vielen Dank für Ihr Interesse an Pexon. Füllen Sie schnell und unkompliziert das Kontaktformular aus und wir melden uns innerhalb von 48h bei Ihnen.

Das sind die nächsten Schritte

1 img

Telefonisches Erstgespräch

In unserem telefonischen Erstgespräch wird sich unsere Sales Abteilung gemeinsam mit Ihnen einen ersten Überblick über Ihr Unternehmen und Ihre Ziele verschaffen.

2 img

Experten Beratung

Im zweiten Schritt folgt unsere Expertenberatung in der entsprechenden Fachabteilung.

3 img

Angebot

Danach erhalten Sie von uns ein Angebot entsprechend dem Vermittlungsauftrag.

Pham Phillip

Phillip Pham

Geschäftsführer


Group 8

bild-von-paul-niebler

Paul Niebler

Geschäftsführer


Group 8
Thomas Schmidt

Thomas Schmidt

COO

Mai Schmidt Head of Sales

Mai Schmidt

Head of Sales


Group 8
bild-von-marco-schwarz

Robin Werner

Head of Azure

bild-von-maximilian-haensel

Maximilian Hänsel

Head of AWS


Group 8